Farben mit Vorschau invertieren

In Photoshop bereitet das Invertieren von Farben keine Mühe, mit einer Tastenkombination sind die Farben umgekehrt. Wer jedoch Photoshop nicht installiert hat oder wem der Start des Programms zu lange dauert, der kann für den Inversionseffekt auch auf Apples Vorschau zurückgreifen. Dazu ruft man einfach über das Menü "Werkzeuge > Farbkorrektur" oder mit Option-Befehl-C (⌥⌘C) die Farbkorrekturpalette auf. Dann schiebt man den Regler für den Schwarzwert von ganz links nach ganz rechts und den Regler für den Weißwert von ganz rechts nach ganz links – fertig ist das invertierte Bild. Achtung: Diese Regler sind in Vorschau nicht benannt und befinden sich auf der unteren Seite des Farbverlauffensters, was ziemlich oben im Farbkorrekturfenster eingeblendet wird. Den ersten Regler verschiebt man zuerst nur ein Stück, damit er den anderen nicht überdeckt, und bringt ihn erst an die Endposition, nachdem man den anderen Regler verschoben hat.

Farben mit Vorschau invertieren