App-Downloads auf dem iPhone priorisieren

Halyna Kubiv |
Haben sich mehr als vier App-Updates auf dem iPhone angesammelt, muss man relativ lange warten, bis die nötige App wieder benutzbar ist.
IDG

Apps beim Download priorisieren

IDG - Link zur Großansicht des Bildes

Bei den iOS-Updates hat Apple schon seit mehreren Versionen eine schlaue Methode entwickelt: Der Nutzer bestätigt am Abend die AGBs und gibt sein Gerätepasswort ein, das iPhone oder das iPad werden in der Nacht darauf aktualisiert, vorausgesetzt, es ist an den Strom angeschlossen. Keine Wartezeiten, alle glücklich. Fallen jedoch mehrere App-Updates an, insbesondere nach größeren iOS-Updates, ist die Prozedere genauso beliebt wie Updates für Windows-Nutzer – gleich mehrere Apps kann man nicht verwenden, weil sie entweder gerade aktualisiert werden oder in der Update-Warteschlagen hängen. Was tun, wenn man dringend per Whatsapp chatten möchte?

Dieser Power-Tipp gilt leider nur für 3D-fähige Geräte: Drückt man fester auf das App-Icon, das gerade aktualisiert wird, hat man mehrere Möglichkeiten:

  • "Download priorisieren" heißt, die App wird als erste aktualisiert

  • "Download unterbrechen" – das Update wird pausiert; diese Funktion steht allen Geräten, auch ohne 3D Touch zur Verfügung, wenn man kurz auf das aktualisierte App-Icon tippt.

  • "Download abbrechen" – die App wird nicht aktualisiert

  • "App X teilen" kann den Link zu dem App-Store-Beitrag weiterschicken.