Asus ROG Strix XG27UQ: 4K-Gaming-Monitor (2160p) mit überzeugender Spiele-Leistung

Der Asus ROG Strix XG27UQ unterstützt die beiden wichtigen Synchronisations-Techniken G-Sync und Freesync, die entweder eine Grafikkarte mit Nvidia- resepktive AMD-Grafikprozessor voraussetzen. Das IPS-Panel mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten (2160p) glänzt mit einer Reaktionszeit von nur 1 Millisekunde und unterstützt zudem den DCI-P3-Farbraum bis zu 90 Prozent. Der Bildschirm mit 27-Zoll-Diagonale zielt auf Spieler ab, die die hohe UHD-Auflösungen mit dreistellen Bildwiederholraten genießen möchten, aber nicht bereit sind, dafür einen vierstelligen Kaufpreis zu berappen.

Vergleichs-Test: Die besten WQHD-Gaming-Monitore (1440p)  

Bildqualität

Mit seiner 144 Hertz schnellen Bildrate meistert der Asus ROG Strix XG27UQ auch reaktionsfreudige schnelle Spiele souverän und ohne Bildfehler wie Tearing und Bewegungsunschärfen. Haupteinsatzgebiet bleiben aber grafikorientierte Spiele, die der 27-Zöller sehr fein und detailorientiert darstellt. Neben der guten allgemeinen Bildqualität mit natürlicher Farbwiedergabe, guter Helligkeit und sattem Kontrast tragen diverse technische Helfer wie Schwarzwerterhöhung, Flickerfree und Blaulichtreduzierung zum besseren Gaming-Vergnügen bei.

Asus ROG Strix XG27UQ: An der Rückseite befindet sich eine LED-Lichtleiste, die sich über das Asus-eigene Lichtmanagement Aura steuern lässt

Ausstattung

Der Asus ROG Strix XG27UQ besitzt je zwei HDMI- und Displayport-Schnittstellen plus zwei USB-3.0-Ausgänge und einen Kopfhörer-Anschluss. Positiv: Asus liefert alle Kabel - HDMI, Displayport und USB-3.0 - mit, Mehrkosten fallen also nicht an. Auf integrierte Lautsprecher verzichtet Asus allerdings.

Handhabung

Das Bildschirmmenü ist übersichtlich aufgebaut und bietet umfangreiche Einstellmöglichkeiten. Für Gamer gibt es jede Menge nützliche Features wie FPS, Fadenkreuz, diverse Presets für verschiedene Spiele-Genres und zwei große Tasten, die direkt Zugriff auf die vordefinierte Game-Einstellungen erlauben. Diese liegen an der rechten Rückseite des Gehäuses unterhalb eines 5-Wege-Joystick, der für die komfortable Gesamtsteuerung des OSD dient. Ergonomische Einstellmöglichkeiten - drehen, neigen und 12 Zentimeter Höhenverstellbarkeit - gewährleisten eine optimale Anpassung an den jeweiligen Standort um ein ermüdungsfreies und langes Gaming zu ermöglichen.

Asus ROG Strix XG27UQ: Das übersichtliche Bildschirmmenü bietet üppige Einstellmöglichkeiten fürs Gaming

Stromverbrauch

Bei maximaler Helligkeit verbraucht der Gaming-Monitor im Betrieb knapp über 50 Watt - recht hoch. Im Standby-Modus sinkt der Energiebedarf auf niedrige 0,3 Watt.

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

BILDQUALITÄT

Asus ROG Strix XG27UQ (Note: 1,84)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

gut / gut

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

309 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

87 Prozent

Kontrast

1019 : 1

Reaktionszeit

1 Millisekunde

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

AUSSTATTUNG

Asus ROG Strix XG27UQ (Note: 3,61)

Auflösung

3840 x 2160 Bildpunkte

Paneltyp / Seitenverhältnis

IPS / 16 : 9

Anschlüsse

2 Displayport, 2 HDMI, 2 USB, 1 Audio-Buchse analog

Extras

HDCP ja, Pivot ja, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher nein, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

HANDHABUNG

Asus ROG Strix XG27UQ (Note: 1,85)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

STROMVERBRAUCH

Asus ROG Strix XG27UQ (Note: 1,57)

Betrieb

50,3 Watt

Standby

0,3 Watt

Aus

0,3 Watt

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

ALLGEMEINE DATEN

Asus ROG Strix XG27UQ

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

Asus

Internetadresse von Asus

www.asus.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

870 Euro

Asuss technische Hotline

01805/010920

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate