AOC AG493UCX2: 32:9-Format und 165 Hertz Bildrate<BR>

Der AOC AG493UCX2 braucht mit einer Breite von nahezu 1,2 Metern viel Platz am Aufstellort, macht jedoch mit seinem DWQHD-Curved-Monitor (1800R) und einer Auflösung von 5120 x 1440 (1440p) beim Spielen richtig Spaß. Der 49-Zöller ersetzt in etwa zwei nebeneinander aufgestellte WQHD-Bildschirme mit 27 Zoll Diagonale ohne die störende Stoßkante in der Mitte. Der gebogene Bildschirm unterstützt zudem die Immersion ins Gaming, da der Augenabstand zum Panel auch bei stark seitlichem Blick nahezu identisch bleibt.

Mit einer maximalen Bildfrequenz von 165 Hertz eignet sich der Gigant auch für schnelle Spiele wie E-Sport und Shooter und synchronisiert sich über die Adaptive-Sync-Technik über Freesync und G-Sync mit AMD- beziehungsweise Nvidia-Grafikkarten. Die Reaktionszeit des VA-Panel liegt bei 4 Millisekunden (GtG) und 1 ms (MPRT).

Bildqualität

Der AOC AG493UCX2 zeigt eine hohe maximale Helligkeit von über 400 cd/qm und einen ausgeprägten Kontrast, was sich beim Gaming sehr positiv auswirkt. Auch die Farbwiedergabe ist neutral und natürlich - der 49-Zöller erfüllt 122 Prozent des sRGB-Farbraums - während die Ausleuchtung über den gesamten Bildschirm allerdings recht inhomogen ist.

Vergleichs-Test: Die besten WQHD-Gaming-Monitore (1440p)

Beim Gaming macht der AOC AG493UCX2 mit seinem Breitwand-Bildschirm vor allem bei Racing-Spielen viel Spaß. Bildfehler wie Tearing und Bewegungsunschärfe treten in unseren ausführlichen Test selbst bei maximaler Bildrate nicht auf.

AOC AG493UCX2: üppiges Schnittstellenangebot mit drei HDMI-, DP- und USB-C-Ports

Ausstattung

Das üppige Schnittstellenangebot umfasst einen Displayport und drei HDMI-Eingänge plus Kopfhöreranschluss. Neben drei USB-A-Ausgängen ist eine USB-C-Schnittstelle integriert, die neben einer 65-Watt-PD-Funktion auch einen DP-Alternate-Modus bietet. Passend dazu gibt es einen KVM-Switch. Die beiden Stereo-Lautsprecher liefern einen eher dünnen Sound ohne Bassfundament.

Handhabung

Der AOC AG493UCX2 lässt sich in der Höhe um 10 Zentimeter verstellen, auf seinem Fuß drehen und neigen, womit eine gute Anpassung an den Stellplatz garantiert ist und ein längeres ermüdungsfreies Spielen fördert. Das Bildschirmmenü, dass diverse Einstellmöglichkeiten wie zwei Presets und Spiele-Modi wie Racing, RTS und FPS bietet, steuern Sie über fünf griffgünstig an der rechten Unterseite des Gehäuses gelegene Tasten. Positive bewerten wir zudem die kontrastfarbigen Icons an der Vorderseite, die die richtige Taste schnell finden lassen. Alternativ können Sie die kostenlose Konfigurations-Software G-Menu von der AOC-Website laden und den Monitor bequem über den Rechner konfigurieren.

AOC AG493UCX2: Die Einstelltasten liegen griffgünstig am rechten unteren Panel-Rand.

Stromverbrauch

Durch die sehr hohe maximale Helligkeit steigt der Stromverbrauch auf exorbitante 90 Watt, während im Standby-Modus nur 0,7 Watt verbraucht werden. Der AOC AG493UCX2 besitzt sogar - bei modernen Monitoren sehr selten - einen echten Netzschalter, der den 49-Zöller komplett vom Netz trennt.

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

BILDQUALITÄT

AOC AG493UCX2 (Note: 2,15)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

gut / gut

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

419 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

79 Prozent

Kontrast

3893 : 1

Reaktionszeit

4 Millisekunden

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

AUSSTATTUNG

AOC AG493UCX2 (Note: 3,88)

Auflösung

5120 x 1440 Bildpunkte

Paneltyp / Seitenverhältnis

VA / 32 : 9

Anschlüsse

1 Displayport, 3 HDMI, 4 USB, 1 Audio-Buchse analog

Extras

HDCP ja, Pivot nein, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher nein, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

HANDHABUNG

AOC AG493UCX2 (Note: 1,85)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

STROMVERBRAUCH

AOC AG493UCX2 (Note: 2,18)

Betrieb

90,2 Watt

Standby

0,7 Watt

Aus

0,0 Watt

Tabelle zur Seite scrollen für mehr Informationen.

ALLGEMEINE DATEN

AOC AG493UCX2

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

AOC

Internetadresse von AOC

www.aoc-europe.com

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

1120 Euro

AOCs technische Hotline

0531/8010825

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate