iPad Pro

Seit letzten Freitag kann man die neuen iPads Pro bestellen , die Apple am 20. April vorgestellt hatte. Wer nicht schon bei Kauf das Angebot der Garantieverlängerung Apple Care+ angenommen hat, sollte über diese Investition nachdenken, denn ohne diese Versicherung werden Reparaturen außerhalb der Garantie – die im Fall des iPad Pro ein Jahr nach Kauf gilt – recht teuer.

iPad Pro 12,9'' 256 GB bei Amazon bestellen

Apple nennt seine Preise in einer nun um die neuen Modelle erweiterte Liste : Reparaturen des iPad Pro 12,9'' schlagen mit 750,90 Euro zu Buche. Reparaturen an der Vorgängerversion hatten noch 690,90 Euro gekostet – die neue Fassung unterscheidet sich im Wesentlichen durch das Micro-LED-Display, im Apple-Sprech "Liquid Retina XDR" genannt. Der Preis für Reparaturen am iPad Pro 11''  bleibt mit 540,90 Euro gleich, hier hat sich am Bildschirm nichts geändert. Der Batterieaustausch außerhalb der Garantie kostet 109 Euro.

Mit Versicherung günstiger

Mit Apple Care+ wird es deutlich günstiger, die Selbstbeteiligung beträgt 49 Euro, der Akku-Austausch ist während der Laufzeit kostenlos. Die Garantieverlängerung um zwei weitere Jahre kostet 159 Euro, sie lässt sich bis 90 Tage nach Kauf des Gerätes noch abschließen. Die Versicherung gilt ab Abschluss des Vertrages.  Gewährleistung muss Apple laut EU-Recht über zwei Jahre lang geben, nach Ablauf der Garantie besteht jedoch Beweislastumkehr und der Kunde muss nachweisen, dass der reklamierte Schaden schon bei Auslieferung bestand. Sonst gelten die Reparaturtarife Apples, die sich durch Apple Care+ beträchtlich senken lassen. Verlust und Diebstahl lassen sich in Deutschland nicht mit Apple Care+ absichern.

Nicht geändert haben sich die Preise für die Macs, Reparaturen am Bildschirm kosten mit Apple Care+ 99 Euro, alles andere 259 Euro, für den iMac M1 kostet die Garantieverlängerung 219 Euro.