Das Smart Keyboard könnte im nächsten Jahr ganz anders aussehen.

Das Smart Keyboard für die neueste Generation des iPad Pro soll aktuellen Gerüchten zufolge mit der Scheren-Tastatur ausgestattet werden. Das berichtet zumindest die DigiTimes. Die Scheren-Tastatur hat Apple letztes Jahr komplett erneuert und im 16 Zoll Macbook Pro verbaut. Schon zuvor gab es Berichte , dass die Scheren-Mechnanik in diesem Jahr in neuen Apple Produkten verbaut wird. Apple hatte auf die Scheren-Tastatur zurückgegriffen, nachdem die Butterfly-Tastatur sich auch nach Jahren bei den Fans nicht wirklich durchsetzen konnte. Außerdem soll das Smart Keyboard auch beleuchtet sein, ein Feature, das sich Nutzer schon lange wünschen.

Das Gerücht widerspricht den Aussagen des renommierten Analysten Ming-Chi Kuo , der davon ausgeht, dass auch in der nächsten Generation weiterhin das "Rubber Dome"-Design verwendet wird. Ihm zufolge werden zwar alle neuen MacBooks in diesem Jahr auf die Scheren-Mechanik umgestellt, nicht aber die iPad-Tastaturen.