Endlich: Auf dieses Feature haben Nutzer lange gewartet.

Nachdem Whatsapp vor wenigen Tagen aufgrund eines erschreckenden Kettenbriefs Negativ-Schlagzeilen machte, haben Nutzer nun wieder Grund zur Freude: Der Nachrichtendienst führt nämlich ein neues Feature für Sprachnachrichten ein. Wer bereits ein Update auf die Whatsapp-Version 2.21.100 gemacht hat, kann ab sofort Sprachnachrichten schneller abspielen – besonders nützlich, wenn man mal wieder eine minutenlange Sprachnachricht bekommen hat, aber eigentlich keine Zeit hat, um sie in Ruhe abzuhören. 

Ihre aktuelle Whatsapp-Version können Sie unter iOS wie folgt überprüfen: 

  1. Öffnen Sie die App 

  2. Tippen Sie unten rechts auf "Einstellungen"

  3. Wählen Sie "Hilfe" aus

  4. Am oberen Bildschirmrand können Sie Ihre aktuelle Whatsapp-Version ablesen

So gehen Sie unter Android vor: 

  1. Öffnen Sie die App

  2. Tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü

  3. Gehen Sie in die "Einstellungen"

  4. Wählen Sie "Hilfe" und anschließend "App-Info"

LesetippWhatsapp: Umzug zwischen iOS und Android bald mit einem Klick
Kommentar: Deswegen hasse ich die Whatsapp-Sprachnachrichten

Whatsapp beginnt gerade erst mit dem Rollout, bis Sie ein Update herunterladen und installieren können, kann es unter Umständen noch ein paar Tage dauern. Sobald Sie Version 2.21.100 auf Ihrem Smartphone haben, können Sie Sprachnachrichten in 1,5-facher oder doppelter Geschwindigkeit abspielen. Tippen Sie dafür einfach auf die Anzeige rechts neben der Sprachnachricht.

WhatsApp-Sprachnachrichten jetzt schneller abspielen