Apple plant für diesen Herbst mindestens fünf neue Apple-Produkte.

In diesem Herbst kommt jeder Apple-Fan garantiert auf seine Kosten. Und das kann man durchaus wortwörtlich verstehen, denn wenn die aktuellen Annahmen des bekannten Apple-Analysten Mark Gurman von Bloomberg stimmen, wird Apple in wenigen Wochen mindestens fünf neue Apple-Produkte vorstellen. Das kann teuer für Sie werden! Doch natürlich wird Apple nicht sein ganzes Pulver im Rahmen einer Keynote verschießen, aktuell geht man davon aus, dass wir uns auf mehrere Apple-Events im Herbst  freuen können. Die Erste soll auch schon bald beginnen . Doch was genau wird Apple in Kürze vorstellen? 

iPhone 13

Überraschung! Wer hätte gedacht, dass Apple in diesem Herbst eine neue iPhone-Generation vorstellen wird? Gut, das sollte eigentlich niemanden überraschen, allerdings ist bis jetzt noch immer nicht richtig bekannt, ob Apple die neuen Modelle iPhone 12S oder doch iPhone 13 nennen wird. Der Name ist dabei wichtiger, als Sie denken, denn je nach Modell-Bezeichnung können wir uns auf deutlich mehr oder weniger neue Features freuen. Aktuell gehen die bekanntesten Apple-Leaker jedoch davon aus, dass Mitte September das iPhone 13 das Licht der Welt erblickt. Mehr über das neue Design, Specs, Preis, Modelle und vor allem über die erwarteten neuen Funktionen finden Sie in unserem großen iPhone-13-Gerüchte-Artikel

Apple Watch Series 7

Es könnte durchaus sein, dass die neue Apple Watch Series 7 dem iPhone 13 die Show stehlen wird. Vor allem dann, wenn wir mit unserer Vermutung richtig liegen und Apple tatsächlich ein Ass im Ärmel hat . Die neue Apple-Smartwatch soll in einem neuen Design erscheinen und auch das Display soll ein Upgrade bekommen, worüber sich viele Nutzer wahrscheinlich freuen werden. Mehr Informationen über die neueste Watch-Generation lesen Sie in unserem Artikel:  Apple Watch 7: Alles zu Design, Specs, Preis, Release

Airpods 3

Eigentlich wurden die Airpods 3 bereits zur diesjährigen Worldwide Developers Conference erwartet. Stattdessen hat Apple kurze Zeit später die Beats Studio Buds vorgestellt. Nun soll es aber soweit sein, die Airpods 3 könnten durchaus zusammen mit dem iPhone 13 und der Apple Watch Series 7 vorgestellt werden. Angeblich handelt es sich bei dem Design der dritten Generation aus einem Mix aus Airpods 2 und Airpods Pro. Lesen Sie mehr dazu in unserem Artikel:  Apple Airpods 3: Alle Infos zu Release, Preisen und Specs

iPad Mini 6 und iPad 9

Wenn der bekannte Apple-Leaker Jon Prosser wirklich das nächste iPad Mini korrekt beschrieben hat, kann es uns gar nicht schnell genug kommen. Das soll nämlich im Design des iPad Air, iPad Pro und iPhone 12 erscheinen, heißt: Das abgerundete Gehäuse-Design soll auch endlich eckig werden. Zudem soll das Mini weiterhin klein bleiben, obwohl der Bildschirm wächst. Mehr zum iPad Mini 6 können Sie hier lesen. 

Darüber hinaus behauptet Mark Gurman, dass Apple ein neues Einsteiger-iPad vorstellen will: das iPad der neunten Generation. Aktuell hat Apple neben dem iPad Air und iPad Pro das iPad der achten Generation im Line-Up, das mit einem Einstiegspreis von 379 Euro für viele Nutzer recht attraktiv sein dürfte. Übrigens: Bei Aldi gibt es genau dieses Modell in Kürze zum Bestpreis

Macbook Pro 

Bei dem heiß erwarteten Macbook Pro mit dem neuen M1X- oder M2-Chip verhält es sich ähnlich wie bei den Airpods 3. Eigentlich hatte man schon viel früher mit dessen Vorstellung gerechnet, doch anscheinend hat Apple die Vorstellung während der WWDC 2021 in letzter Minute abgesagt .  Sei's drum: Dafür stehen die Chancen nun ganz gut, dass Apple die neuen Pro-Modelle mit 14-Zoll- und 16-Zoll-Bildschirm im November vorstellen will. Wie schon vorherige Gerüchte aussagten, soll das Design verändert werden, die Macbooks Pro werden demnach ebenfalls mit flachen Kanten und dünneren Rahmen um den Bildschirm ausgestattet. Weitere Informationen finden Sie hier

Weiteres Zubehör

Neue Hardware heißt zwangsläufig auch, dass Apple neues Zubehör vorstellen wird. Sei es neue Farben oder Designs für die Apple-Watch-Armbänder, neue Cases für das iPhone-13-Line-Up, entsprechend farbig passendes Zubehör für die Airtags, neues Magsafe-Zubehör... Die Liste an Optionen ist lang. Bisher ist über neues Zubehör noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt, wir können uns aber drauf einstellen, dass Apple noch die ein oder andere Überraschung parat hat.