"Apex Legends Mobile" erscheint in der nächsten Woche.

Publisher Electronic Arts hat in dieser Woche den internationalen Veröffentlichungstermin von „Apex Legends Mobile“ bekannt gegeben. Das Spiel erscheint demnach am 17. Mai 2022 für iOS und Android.

Battle Royale für iOS und Android

Der Battle-Royale-Titel startete vor über einem Jahr in die geschlossene Beta-Testphase . In den vergangenen Monaten wurde der Titel langsam ausgeweitet und immer mehr Spieler weltweit eingeladen. „Apex Legends Mobile“ unterstützt iPhone 6S und neuere Modelle ab der Betriebssystem-Version 11. Android-Smartphones benötigen mindestens drei Gigabyte RAM und Android 6. Zu den unterstützten Hersteller zählen Vivo, Oppo, Huawei, Motorola, Samsung, Lenovo und Xiaomi.

Kein Crossplay mit Konsolen und PC geplant

Wie „Apex Legends“ auf Konsolen und PC, ist auch die Mobile-Variante kostenlos. Crossplay wird es allerdings nicht geben. In „Apex Legends Mobile“ stehen unterschiedliche Legenden, Squads mit drei Spielern und bekannte Karten zur Auswahl. Im Vergleich zum Hauptspiel wird die Mobile-Version auch eigene Modi und eine spezielle Touch-Steuerung bieten. Spieler können sich ab sofort vorab für iOS-Version und die Android-Version von „Apex Legends Mobile“ registrieren.