18 GB LTE-Datenvolumen im Telekom-Netz für 16,99 Euro

Während der Black Week 2020 erhalten Sie  bei Mobilcom-Debitel diesen starken 1 8 GB LTE-Handytarif im besten Telekom-Netz zum absoluten Tiefstpreis von 16,99 Euro. Der Tarifrechner beweist, dass ähnliche Angebote immer teurer sind. Wie Sie unserem Netztest entnehmen , bietet Telekom noch immer das beste Handynetz, gefolgt von Vodafone. O2 bildet das Schlusslicht.

Hier geht's zum Angebot: 18 GB LTE im Telekom-Netz für nur 16,99 Euro

Übrigens: Mobilcom-Debitel bietet dieses LTE-Datenvolumen auch im Vodafone-Netz an. Für den Tarif im zweitbesten Handy-Netz zahlen Sie 14,99 Euro monatlich. Auch dies ist der aktuelle Bestpreis für die genannten Konditionen.

Hier geht's zum Angebot: 18 GB LTE im Vodafone-Netz für nur 14,99 Euro

LTE-Tarif mit 18 GB im Telekom- und Vodafone-Netz: Das sind die Konditionen

  • Anbieter Mobilcom-Debitel

  • Netz: Telekom | Vodafone

  • Datenvolumen: je 18 GB LTE mit 21,6 und 50 Mbit/s

  • Flat Telefonie & SMS

  • Flat EU-Roaming

  • eSIM ist möglich

  • VoLTE ist möglich

  • Grundgebühr pro Monat: 16,99 Euro | 14,99 Euro

  • einmalige Anschlussgebühr: Je 19,99 Euro

  • Laufzeit: 24 Monate

Mit einem Datenvolumen von 18 GB können Sie nahezu sorgenfrei unterwegs im Internet surfen, Musik und sogar Videos streamen und auch mal Apps mobil herunterladen, ohne groß Gefahr zu laufen, das Datenvolumen aufzubrauchen und gedrosselt zu surfen. Außerdem können Sie mit den Tarifen unbegrenzt telefonieren und so viele SMS schreiben, wie Sie wollen. Beide Tarife können Sie auch mit einer eSIM nutzen. Der jeweilige Vertrag läuft klassisch über zwei Jahre. Behalten Sie dies auf jeden Fall im Hinterkopf.