WatchOS 6

Man kann sich fast sicher sein, dass es im September dieses Jahres eine neue Apple Watch geben wird, so wie es jedes Jahr seit der Vorstellung der ersten Apple Watch der Fall ist. ( Mit einer Ausnahme: Die Series 2 folgte im 18-Monatsabstand auf die originale Apple Watch. Es gab auch noch eine Series 1, diese wurde gleichzeitig mit Series 2 im September 2016 vorgestellt, Anm. d. Red. ) Aber Sie müssen nicht unbedingt neue Hardware kaufen, um mit Apple Watch 5 die neuesten Verbesserungen zu bekommen. Ähnlich wie beim iPhone stammen viele der besten Apple-Watch-Upgrades von den großen jährlichen Betriebssystem-Updates von Apple.

Wenn Apple  in diesem Herbst watchOS 6 veröffentlicht, wird das eine Menge tolles Zeug auf Ihren schicken kleinen Handgelenkcomputer bringen. Nachdem wir die Entwickkler-Beta nun schon eine Weile im Einsatz haben, haben wir diese sechs als unsere liebsten neuen Features erkannt.

01 Kalifornisches Zifferblatt

In watchOS 6 gibt es etliche neue Zifferblätter, aber das mit Abstand Beste heißt Kalifornien. Es ist nicht nur das Beste aus den neuen Zifferblättern, es ist das beste Zifferblatt von allen, Punkt.

Kalifornien ist eines der schönsten und flexibelsten Zifferblätter. Es wird ein großer Hit werden.

Kalifornien bringt eine wunderschönen Ästhetik mit sich, die von traditionellen Uhren vertraut ist, und Sie können sie auf dutzende von Arten anpassen. Sie können etwa das Apple-Watch-Display mit einem Vollbilddesign füllen oder ein rundes Zifferblatt mit Platz für Komplikationen wählen. Wechseln Sie zwischen römischen Zahlen, arabischen Zahlen, gespaltenen römischen/arabischen oder sogar arabischen Indizes oder Devanagari . Es gibt auch Dutzende von Farbschemata. Kalifornien wird das Apple-Watch-Zifferblatt für Millionen von Nutzern werden.

02 Geräuschüberwachung per App

Die Geräuschüberwachung auf Ihrer Apple Watch kann dazu beitragen, langfristigen Hörverlust zu verhindern.

Lärmbelästigung ist ein echtes Problem und zu viel Belastung durch laute Geräusche kann zu langfristigen Hörschäden führen. Es ist schwer zu erkennen, wann man sich in einer Gegend befindet, die zu laut ist, oder wie lange man diesem Lärm sicher ausgesetzt sein kann. Deshalb ist die neue Noise App eine so großartige Idee. Ihre Apple Watch misst ständig den Geräuschpegel in der Umgebung – natürlich ohne etwas zu speichern oder zu übertragen. Die App liefert in Echtzeit eine überraschend genaue Geräuschmessung, auch über die Komplikationen, und die Uhr warnt, wenn Sie einem gefährlichen Geräuschpegel ausgesetzt sind. Es ist der perfekte Gehörschutz zum Tragen am Handgelenk, wirklich.

03 Unabhängige Apps

Wenn Sie bis einschließlich watchOS 5 eine App auf Ihrer Apple Watch ausführen wollten, mussten Sie sie auf Ihrem iPhone installieren. Das ist in Ordnung, wenn Sie einen uhrenbasierten Begleiter zu einer App wünschen, die Sie hauptsächlich auf Ihrem Handy verwenden werden, aber es gibt viele Apps, die wir eigentlich lieber nur auf unserer Uhr haben würden. Früher hatte ich auf meinem iPhone einen Ordner voller "Apple Watch"-Anwendungen, die ich buchstäblich nie auf meinem Handy angefasst habe.

Mit watchOS 6 können Entwickler endlich Apps erstellen, die nur für die Uhr existieren, ohne auf dem iPhone ein Gegenstück installieren zu müssen. Apple bringt sogar einen App Store auf die Uhr, obwohl er auf diesem winzigen Bildschirm ehrlich gesagt ein wenig schwierig zu bedienen ist.

04 Rechner

Erleben Sie die glorreichen Tage Ihres alten Casio-Taschenrechners mit der Rechner-App! Es scheint ein grobes Versehen zu sein, dass Apple den Taschenrechner nicht vom ersten Tag an als ein Kernelement der Apple Watch betrachtete, aber eine Einsicht wie diese kommt besser spät als nie.

Endlich, ein integrierter Taschenrechner für Apple Watch! Was ist nun mit dem iPad?

Trotz der winzigen Schaltflächen ist die Calculator App auf Apple Watch recht nützlich. Es ist sogar ein schneller und einfacher Trinkgeldrechner eingebaut, mit dem Sie den Trinkgeldprozentsatz anpassen und die Rechnung aufteilen können.

05 Zyklusverfolgung

Es hat viel zu lange gedauert, bis Apple das Menstruationszyklus-Tracking in seine Gesundheitsanwendungen integriert hat, insbesondere wenn man bedenkt, dass es für die Hälfte der Nutzerschaft sehr nützlich sein kann.

Sobald Sie die Menstruationszyklusverfolgung in der Health App auf Ihrem iPhone eingerichtet haben, können Sie alle wichtigen Aufgaben in der  App auf der Apple Watch erledigen. Geben Sie einfach schnell ein, wenn Ihre Periode beginnt oder aufhört, notieren Sie Ihren Blutfluss oder andere Symptome und Siri wird schließlich beginnen, Ihren Zyklus für Sie vorherzusagen und Ihnen Benachrichtigungen geben, damit Sie den Überblick behalten.

Für fast die Hälfte der Nutzer wurde dieses zentrale Gesundheitsproblem bei Apple Watch nur unzureichend gelöst.

06 Sprachnotizen

Eine unserer beliebtesten Apps für iPhone und Apple Watch ist Just Press Record . Es ermöglicht Ihnen eine schnelle, qualitativ hochwertige Tonaufnahme mit Ihrem iPhone oder ihrer Apple Watch, die über eine Cloud abgeglichen werden.

Mit Sprachmemos auf der Apple Watch brauchen wir die App vielleicht nicht mehr. Tippen Sie einfach auf die Komplikation und dann auf "Record", und Sie erhalten eine überraschend klare Aufnahme, die über iCloud mit allen Ihren Geräten synchronisiert wird.

Sie werden überrascht sein, wie praktisch ein Cloud-synchroner Diktiergerät, das an Ihrem Handgelenk befestigt ist, sein kann.

Just Press Record hat immer noch einen Vorzug gegenüber Sprachmemos – es macht mehrsprachige Sprachtranskriptionen und startet sofort nach dem Antippen der Uhrenkomplikation – aber der durchschnittliche Nutzer wird mit Apples kostenloser integrierter Option gut zurechtkommen. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, sich schnell Sprachmemos zu erstellen, wird der Komfort, den Rekorder am Handgelenk zu haben, deutlich.