Sidecar, eines der neuen Features von macOS 10.15 Catalina

Apple hat macOS Catalina wie versprochen im Oktober ausgeliefert - gleich am ersten Montag des Monats. Wir haben hier die wichtigsten Änderungen und Verbesserungen von macOS 10.15 Catalina zusammen getragen

Was Apple über Catalina gesagt hat

macOS Catalina hat Apple auf der WWDC 2019 Anfang Juni vorgestellt. Die neueste Version des Apple-Betriebssystems bringt als wichtigste Funktionen:

  •     iTunes wird durch Apple Music, Apple Podcasts und die Apple TV App ersetzt

  •     Mit Sidecar können Sie Ihr iPad als zweites Anzeige- und Eingabegerät nutzen

  •     Sprachsteuerung

  •     Verbesserungen der Sicherheit und des Datenschutzes

  •     Bildschirmzeit für Mac

  •     Verbesserungen bei Fotos, Safari, Mail, Notizen und Erinnerungen.

"Mit macOS Catalina bringen wir neue Apps auf den Mac, angefangen bei neuen eigenständigen Versionen von Apple Music, Apple Podcasts und der Apple TV App", sagt Craig Federighi, Apple's Senior Vice President of Software Engineering. "Die Benutzer werden es zu schätzen wissen, wie sie ihren Arbeitsplatz mit Sidecar erweitern können, um neue Möglichkeiten der Interaktion mit Mac-Anwendungen mit iPad und Apple Pencil zu ermöglichen. Und mit neuen Entwicklertechnologien werden die Anwender in diesem Herbst weitere großartige Apps von Drittanbietern auf dem Mac sehen."

Dies sind die wichtigsten Verbesserungen, die in Kürze anstehen werden. Aber bevor Sie auf Catalina aktualisieren, sollten Sie Ihre Daten sichern . Sie sollten auch überprüfen, ob eine der Anwendungen, auf die Sie sich verlassen, noch 32-Bit ist (Über diesen Mac>Systembericht>Software>Anwendungen und in der letzten Spalte sehen Sie, ob es 32-Bit-Anwendungen gibt). Sie werden in Catalina nicht funktionieren.

Speicherplatz schaffen mit CleanMyMac X

App Tiling

Sie werden viel Möglichkeiten bekommen, Fenster anzuordnen. Wenn Sie beispielsweise mit dem Mauszeiger über die grüne Schaltfläche in einem Anwendungsfenster fahren, erhalten Sie nun ein Werkzeug, mit dem Sie dieses Fenster links oder rechts an den Bildschirmrand platzieren können. Sie können dann eine andere Anwendung auf der anderen Seite des Bildschirms öffnen – oder die Schaltfläche erneut verwenden, um eine Anwendung im Vollbildmodus zu öffnen. In Safari können Sie dazu die Befehle "Fenster auf der linken (rechten) Bildschirmseite anordnen" im Menü "Fenster" verwenden. Drücken Sie die Escape-Taste, um das Kacheln zu beenden.

Echte Signaturen

Um ein PDF oder ein anderes Dokument zu signieren, rufen Sie einfach das Markup-Menü auf, wählen "Signatur" und Sie können dann die vorhandene Signatur verwenden oder eine neue erstellen. Wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen, können Sie dieses Gerät verwenden, um Ihre Unterschrift zu setzen.

Eine neue Mediensteuerung

Video in Safari ansehen? Tippen Sie einfach auf das Soundsymbol, das Sie in der Such-/Adresszeile sehen sollten, und halten Sie es gedrückt, und wählen Sie "Bild-in-Bild starten" aus.

Installation vom Handgelenk aus

Sie können die Installation eines neuen Programms mit Ihrer Apple Watch authentifizieren, die Sie auch zur Anmeldung am System verwenden können. Apple Watch und Mac müssen mit der gleichen Apple ID verknüpft sein, diese muss auch per Zwei-Faktor-Authentifizierung gesichert sein.

iPhone auf dem Mac sichern                                                                                                                                                                                                               

Sie können auch nach dem Ende von iTunes Ihr iPhone weiterhin auf Ihrem Mac sichern: Schließen Sie das Gerät an, öffnen Sie ein Finder-Fenster und Sie sehen dort das Symbol Ihres iPhones. Wählen Sie es aus und alle bekannten Backup-Werkzeuge aus iTunes stehen Ihnen zur Verfügung.

Anhänge zu Erinnerungen hinzufügen

Die App Erinnerungen wurde auf allen Plattformen von Apple verbessert . Mac-Benutzer können Anhänge zu Erinnerungen hinzufügen, Personen in bestimmten Erinnerungen markieren, intelligente Listen erstellen, die Informationen aus mehreren Listen kombinieren und Daten, Zeiten, Orte und/oder Markierungen hinzufügen. Ein weiterer schöner Trick: Wenn Sie jemanden in eine Erinnerung einbinden, werden Sie daran erinnert, dass er eine Aufgabe zu erledigen hat, wenn Sie das nächste Mal mit ihm über die App "Nachrichten" sprechen.

Sprachsteuerung erlernen

Die Sprachsteuerung auf dem Mac ist mittlerweile sehr leistungsfähig. Sie werden sie benutzen können, um Aufgaben zu erledigen. Aktivieren Sie es in den "Systemeinstellungen>Zugänglichkeit>Sprachsteuerung". Scannen Sie dort durch die verschiedenen verfügbaren Befehle – Sie können sogar Siri mit der Sprachsteuerung öffnen, um Elemente auf Ihrem Mac zu finden, oder verwenden Sie ein Raster, um bestimmte Elemente auf dem Bildschirm zu finden.

Nehmen Sie diese Berechtigungsbenachrichtigungen ernst.

Apple hat sein Betriebssystem hochsicher gemacht und verlangt nun von den Anwendungen Zugriffsrechte für alles, vom Zugriff auf Daten in Ordnern bis hin zur Aufnahme von Bildern oder Videoaufnahmen Ihres Bildschirms und mehr. Sobald Sie Catalina installiert haben, werden Sie feststellen, dass eine Reihe von Berechtigungsanfragen gestellt werden. Mein Ratschlag? Nehmen Sie diese Anfragen nicht als selbstverständlich hin und nutzen Sie sie als Gelegenheit, um zu entscheiden, ob Sie Apps einen solchen Zugriff gewähren möchten oder ob Sie lieber einen Ersatz finden möchten.

Ordner freigeben

Wenn Sie iCloud Drive verwenden, können Sie nun Dateien und Ordner auf diesem Laufwerk für andere Benutzer von Catalina freigeben – verwenden Sie einfach das Freigabemenü. Eine weitere nützliche Funktion ermöglicht es Ihnen, mit der rechten Maustaste auf eine Datei zu klicken, die in der iCloud gespeichert und auf Ihren Mac heruntergeladen wurde, und dann "Download entfernen" zu wählen. Dadurch bleibt die Datei in der iCloud erhalten, wird aber von Ihrem Mac gelöscht.

Übernehmen Sie die Kontrolle in Mail

Sie können jetzt Absender blockieren, sich von E-Mail-Listen über die Schaltfläche "Abmelden" im Header der Mail abmelden oder Threads stumm schalten, wenn sie Ihnen zu viel werden. Alle diese Funktionen sind auch in iOS verfügbar.

Notizen teilen

Dies ist sehr nützlich für Einkaufslisten für beschäftigte Familien, sollte aber für jeden nützlich sein, der versucht, Aufgaben zu erledigen. Sie können nun sowohl freigegebene Notizen als auch freigegebene Ordner mit mehreren Notizen in Catalina erstellen. Diese kann man auf verschiedene Wege teilen: per E-Mail, Nachrichten, über Erinnerungen oder kopieren Sie den Link, um ihn auf andere Weise aufzunehmen.

Bildschirmzeit

Wenn Sie die Nutzung einer Anwendung mit Bildschirmzeit auf Ihrem iPhone steuern, dann sollten Sie wahrscheinlich wissen, dass die Nutzung dieser Anwendung auf Ihrem Mac für diese Zeit zählt – vorausgesetzt, beide verwenden die gleiche Apple ID. Wenn Sie also Twitter auf 20 Minuten pro Tag einstellen – und es für 10 Minuten auf Ihrem Mac verwenden – wundern Sie sich nicht, wenn Sie dann feststellen, dass Sie nur 10 Minuten mehr Zeit damit auf Ihrem iPhone haben.

Automatisieren Sie den Dunkelmodus

Sie können nun die Verwendung der Modi Hell und Dunkel auf Ihrem Mac unter "Systemeinstellungen>Allgemein" automatisieren. Schalten Sie einfach das Erscheinungsbild auf Auto um und der Mac wechselt den Modus abhängig von der Tageszeit.

Apple Arcade

Alle Apple-Arcade-Spiele werden auch für Mac verfügbar sein. Nicht nur das, sondern auch, wenn Sie einen drahtlosen Controller der PS4 oder Xbox One haben, können Sie diese jetzt für Spiele auf Ihrem Mac verwenden.