Amazon Prime Video ab sofort auf dem Apple TV

Thomas Hartmann, Stephan Wiesend |
Der Video-Dienst Amazon Prime ist ab sofort auf dem Apple TV verfügbar, bisher war der Dienst nur auf iPhone und iPad nutzbar.

Update von 13:30:

Wie während der WWDC im Juni angekündigt hat Amazon jetzt erstmals eine Amazon-Prime-App für das Apple TV veröffentlicht. Die App ist seit kurzem über ein Werbebanner im Store des Apple TV zu finden und ermöglicht die Installation der Prime-App. Nach der Installation ist eine Anmeldung erforderlich, dann ist der Zugriff auf das komplette Videoangebot von Amazon Prime Video möglich. Über die App stehen auch Amazon Channel wie Eurosport zur Verfügung, ebenso alle Prime Originals wie das am Freitag startende „The Grand Tour“ und über Prime gekaufte oder ausgeliehene Serien und Filme.

Eigentlich ist Amazon mit seinem Streaming-Angebot einer der größten Konkurrenten von Apples Videoangebot, weshalb auch das Apple TV nicht über Amazon bestellt werden kann.

image description

Eurosport kommt noch dazu.

image description

"The Grand Tour" kommt passenderweise übermorgen.

Ursprüngliche Meldung vom 06.12.2017:

Für die iOS-Geräte gibt es die Amazon Prime Video-App bereits. Offenbar kommt sie jetzt auch für das Apple TV.Das berichten die Kollegen von iFun.de . Demnach hatte Apple aus Versehen in der ”Heute”-Sektion des amerikanischen Apple App Store eine jubilierende Werbung veröffentlicht, die sich darüber äußert, dass man nun auch einiges der ”heißesten Unterhaltung” über Amazon Prime Video auf dem Apple TV sehen kann. Demnach sollte diese App für Apple TV ab dem morgigen Donnerstag erhältlich sein. Fürs Erste ist der Hinweis darauf aber wieder aus dem App Store entfernt. Auch die reguläre iTunes-Seite für Amazon Prime Video gibt Kompatibilität lediglich für iPhone, iPad und iPod Touch an. Insofern kann man auf morgen gespannt sein – es ist unwahrscheinlich, dass ein solcher wenn auch unabsichtlicher und verfrühter Hinweis ohne realen Hintergrund geschaltet wurde.